Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ollanner Radteam e.V. Forum


Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 1.409 mal aufgerufen
 Veranstaltungen
Seiten 1 | 2 | 3
Peter Offline




Beiträge: 671

10.05.2013 19:52
#16 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

Klingt alles sehr gut. Danke, Wolfgang. Ichb freu mich schon drauf.

Peter Offline




Beiträge: 671

14.05.2013 10:53
#17 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

Hallo Wolfgang, wo wohnst du denn?

Wolfgang Offline




Beiträge: 375

14.05.2013 16:16
#18 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

weil das hier jeder ohne Passwort lesen kann, will ich meine Adresse hier nicht schreiben.
In Horneburg. Den Rest findest du auf der Ollanner Homepage unter Internes / Adressliste,
auch meine Telefonnummern.


Wir sind übrigens nun zu viert, Haky bringt noch jemanden mit, der ihm einen Ötzi-Startplatz verschafft hat.
Der braucht aber nur die Fahrt, ich nehme an, dass er dann wohl im Massenquartier schläft.

Ollanner Offline




Beiträge: 3.707

15.05.2013 08:01
#19 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

Sorry, den Link habe ich rausgenommen. Muss ja nicht jeder wissen wo wer wohnt und die Telefonnummern haben.....

Die Adressenliste befindet sich im internen Bereich.

_____________________________________
Steinkirchen - Brocken - Steinkirchen

Wolfgang Offline




Beiträge: 375

15.05.2013 08:25
#20 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

eigentlich sollten alle direkten Links automatisch auch passwortgesichert sein – aber offenbar ist das tatsächlich nicht so. Sorry.

Ollanner Offline




Beiträge: 3.707

16.05.2013 09:08
#21 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

Bringt mal Fotos und einen kleinen Bericht mit. Bin gespannt.

_____________________________________
Steinkirchen - Brocken - Steinkirchen

Wolfgang Offline




Beiträge: 375

16.05.2013 09:46
#22 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

hier kann man meine Position verfolgen: Der Online-Viewer

Irgendwann kommt da noch ein Passwort davor, aber erstmal nicht.

Haky hat auch noch ein paar schöne Fotos von Rügen

Haky Offline




Beiträge: 3.462

16.05.2013 21:36
#23 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

Jetzt gibt's Startplätze für schmales Geld....will noch wer?

2012==Velothon, Horneburg-Regensburg, 3 Länder Giro, Rad am Ring, HH-Berlin,
2013==ÖTZTALER

Angefügte Bilder:
anhang1.png  
didier Offline




Beiträge: 181

19.05.2013 13:26
#24 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

@Wolfgang: Klappt gut mit dem: Der Online-Viewer

Ich wünsche euch noch viel Spaß!

didier

Martin Offline



Beiträge: 448

19.05.2013 17:14
#25 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

..Wolfgang müsste jetzt im Ziel sein (und das Wetter besser)

Haky Offline




Beiträge: 3.462

19.05.2013 18:55
#26 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

Sind alle im Ziel....eine Hammer Veranstaltung......

2012==Velothon, Horneburg-Regensburg, 3 Länder Giro, Rad am Ring, HH-Berlin,
2013==ÖTZTALER

Angefügte Bilder:
IMAG1288.jpg  
Wolfgang Offline




Beiträge: 375

20.05.2013 00:54
#27 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

ich hätte doch nicht auf 238km/4600Höhenmeter aufstocken sollen – aber es ging ja doch irgendwie. Haky schreibt sicher noch mehr, er kann das besser.

Das Wetter war absolut perfekt, nur die ersten 2 Stunden bei 6-7 Grad im Nebel. Danach wolkenloser Himmer über dem Nebelmeer mit gefühlten 20 Grad auf der Wasserkuppe. Das Gewitter kam kurz nach unserer Abfahrt, bis dahin war es richtig warm (nachmittags hatte auch der Start/Zielort viel Sonne).

Ollanner Offline




Beiträge: 3.707

20.05.2013 01:56
#28 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

Schön, dass ihr alle gut angekommen seit.

Ich freue mich auf euren Bericht.

_____________________________________
Steinkirchen - Brocken - Steinkirchen

Peter Offline




Beiträge: 671

20.05.2013 11:49
#29 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

Ich muss auch sagen: das war eine besonders schöne Veranstaltung. Tolle, sehr anspruchsvolle Strecke, auch wenn ich mir wegen schmerzender Beine und Nacken die ganz lange Strecke verkniffen habe. Bin also 205km mit 3400hm gefahren.
Alles perfekt organisiert und durchdacht, leckeres Essen auf vielen Verpflegungen, bis hin zu sechs jubelnden Blondinen, die für jeden Einzelnen am Ziel die Welle machten.
Nächstes Jahr gerne wieder, dann müsst ihr alle mit.

Wolfgang Offline




Beiträge: 375

20.05.2013 14:49
#30 RE: Rhön-Radmarathon Pfingsten antworten

@ Peter: Du bis 3600 Höhenmeter und etwa 210km gefahren, vor Poppenhausen bist du doch auch die 238km-Abzweigung mit den 22% Steigung über den Ebersberg gefahren. Die 205km-Strecke wäre da flach im Tal verlaufen. Die beiden Strecken vereinten sich in Poppenhausen da, wo niemand wusste, wo es weitergeht.

Seiten 1 | 2 | 3
«« 24 h Nortorf
 Sprung  
www.ollanner-radteam.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor